Category Archives: Features

VZnet supports OExchange and OpenGraph Specification

On October 11th, we launched together with a complete overhaul of our sharing functionality (Zeigen) support for the OExchange specification. OExchange makes it possible to share any URL-based content with any service on the web. It defines:

  • A common way for services to receive content, removing any and all service-specific integration requirements
  • A discovery feature so services can publish themselves and their endpoints, making it possible to integrate with services you didn’t even know about at development time
  • A decentralized, user-centric model for saving preferred services, making sharing more personal

Shared pages can be posted by the user into his feed or sent as a private message. Since yesterday you can now also not only add a title and description for the page you are sharing, but also a thumbnail which will be integrated into your feed post or message. This is possible by either adding this meta information as a OExchange query parameter to the VZ sharing endpoint or by implementing OpenGraph Meta Tags into your site.

You can find more detailed information in our developer wiki at http://developer.studivz.net/wiki/index.php/Bookmarking. Or you can have a look at http://www.oexchange.org/ where you can find the complete specification as well as some tools that help you with testing OExchange endpoints as well as your implementation.

To make the implementation as easy as possible we are also now providing a simple and lightweight JavaScript library, which you can include into your site. You will finde more information about this library and further code examples at http://developer.studivz.net/wiki/index.php/JS-Library.

Releasenotes Major Release 2010-07

Heute Nachmittag ist unser Major Release 2010-07 mit Revision 69998 online gegangen. Neben zahlreichen Infrastruktur- und Backendmaßnahmen wurden folgende Features releast:

– Kooperation mit ZDF zur NRW Wahl
– Einbetten von internen Inhalten (Fotos, Fotoalben, Gruppen, Profilen, Apps) in Pinnwand-Nachrichten und Nachrichtendienst per OEmbed
– Kalender-Übersicht der Geburtstage aller Freunde

Apps:
– Pinnwand Posts aus Gadgets heraus
– User an User Nachricht über Nachrichtendienst aus Gadget heraus
– Design Änpassungen Meine Apps
– Design Anpassungen Meine Dienste
– Static Content Definition File und Embedding für Apps

Außerdem hier noch die Release Notes für unser Major Release 2010-06 vom 29.03.:

– Zusätzlicher Promotiontext für Edelprofile
– Vorbereitungen für Festivalprofile 2010
– Meine Dienste
– Plauderkasten 2.0 für alle Nutzer freigeschaltet

Apps:
– Interaction Tracking und Installation/UnInstallation Statistiken in Sandbox
– Vorbereitung Monthly/Daily Active User Statistiken
– Zusätzliche Substitutions in Gadget XML: Container Name, Variablen
– Zusätzlicher Container Parameter bei Event Calls

App-Wettbewerb: Entwickle ein Spiel zur Fußball WM 2010

Im Rahmen der Fußball WM 2010 rufen wir Euch zu einem App-Wettbewerb auf: Gestaltet ein Spiel mit Biss, bei dem das Thema „Fußball“ im Mittelpunkt steht.

Die Gewinner-App erscheint von Mitte Mai bis Ende Juli in einer umfangreich gestalteten WM Zentrale, die über den gesamten Zeitraum immer wieder angeteasert wird. Eine hohe Aufmerksamkeit ist Euch also sicher. Darüber hinaus wird sie auch in unserer App-Galerie implementiert, sodass sie im gesamten VZ-Netzwerk auffindbar ist.

Unsere Anforderungen:

  • Es sollte sich um eine Spiele-App auf Open Social Basis handeln.
  • Das Thema Fußball soll im Mittelpunkt stehen.
  • Die App sollte ein hohes virales Verbreitungspotential haben.
  • Besonders gefragt sind polarisierende Apps (a la „Voodoo-App“ oder „Holländer mit Käse bewerfen“-App). Wir wollen als VZ-Netzwerke Fußballdeutschland versammeln und die deutsche Mannschaft anfeuern. Eurer Kreativität sind an dieser Stelle keine Grenzen gesetzt.

Bitte schickt Eure Bewerbungen bis spätestens 25. April 2010 mit dem Betreff „WM-App“ an opensocial_partner@vz.net.

Releasenotes Major Release 2010-04

Heute Nachmittag ist unser Major Release 2010-04 mit Revision 65881 online gegangen. Neben zahlreichen Infrastruktur- und Backendmaßnahmen wurden folgende Features releast:

  • Smileys im Nachrichtendienst auf studiVZ und meinVZ
  • Rollout des Feedback Buttons (UserVoice) auf alle Seiten
  • Klickbare Links in Gruppen-Foren, Nachrichtendienst, Pinnwand, Fotokommentare, Fotoalbumbeschreibung, Profilfeld Webseite und Buschfunk
  • Erweiterung des Dereferes um eine Phishing und Malware Analyse auf Basis der Google SafeBrowsing API

Apps:

  • Nicht-OpenSocial Apps können zu OpenSocial Apps migriert werden
  • Apps können zu Apps mit Web-Ansicht migriert werden
  • Gruppengründer können App in Gruppe installieren
  • Neue App Views: NobleProfile und NobleProfileCanvas auf Edelprofilen verfügbar. Als Fallback wird Profile bzw. Canvas gerendert
  • Maximale Höhe des NobleProfile Views auf 2000 Pixel erweitert

App Sandbox:

  • Beim Einreichen einer App zur Prüfung können die gewünschten Gruppen für die Gallery angegeben werden
  • Jeder Sandbox User hat seine eigenen Preferences
  • Gallery Preview Ansicht

Announcement: Change in gadget view handling on February, 8th

On February, 8th we will roll out an update of our gadget view handling logic which will enhance and simplify the current usage of views.

Summarized there are three big changes:

  • Separation of Canvas view in Groups and in Profiles which results in a new view GroupCanvas
  • Simplified Owner concept:
    • The views Integration, Group, GroupCanvas and Popup have no owner
    • If the current viewer has the gadget installed and looks at a gadget in one of these views one of the following views will be rendered instead: IntegrationInstallation, GroupInstallation, GroupCanvasInstallation, PopupInstallation.
      In these views the owner of the gadget is the current viewer.
    • If the …Installation view is not defined, the „normal“ view will be rendered as a fallback
  • The view logic in the sandbox including the requestNavigateTo now behaves exactly like the live platform

At http://developer.studivz.net/wiki/index.php/Gadgets_Views_Tech we composed a detailed list of available views, their sizes, their position on the platform and their owner.

Existing gadgets should be compatible with these changes but our support team will check each currently online app for compatibility regardless. If your app needs any changes, you will be notified via mail.