Category Archives: Daily Business

Releasenotes Major Release 2010-07

Heute Nachmittag ist unser Major Release 2010-07 mit Revision 69998 online gegangen. Neben zahlreichen Infrastruktur- und Backendmaßnahmen wurden folgende Features releast:

– Kooperation mit ZDF zur NRW Wahl
– Einbetten von internen Inhalten (Fotos, Fotoalben, Gruppen, Profilen, Apps) in Pinnwand-Nachrichten und Nachrichtendienst per OEmbed
– Kalender-Übersicht der Geburtstage aller Freunde

Apps:
– Pinnwand Posts aus Gadgets heraus
– User an User Nachricht über Nachrichtendienst aus Gadget heraus
– Design Änpassungen Meine Apps
– Design Anpassungen Meine Dienste
– Static Content Definition File und Embedding für Apps

Außerdem hier noch die Release Notes für unser Major Release 2010-06 vom 29.03.:

– Zusätzlicher Promotiontext für Edelprofile
– Vorbereitungen für Festivalprofile 2010
– Meine Dienste
– Plauderkasten 2.0 für alle Nutzer freigeschaltet

Apps:
– Interaction Tracking und Installation/UnInstallation Statistiken in Sandbox
– Vorbereitung Monthly/Daily Active User Statistiken
– Zusätzliche Substitutions in Gadget XML: Container Name, Variablen
– Zusätzlicher Container Parameter bei Event Calls

Releasenotes Major Release 2010-05

Heute Nachmittag ist unser Major Release 2010-05 mit Revision 67231 online gegangen. Neben zahlreichen Infrastruktur- und Backendmaßnahmen wurden folgende Features releast:

Apps:

– App an User Benachrichtigungen
– Verbesserung der Sortierung unter “Meine Apps” (Standard ist nun Nutzungshäufigkeit)
– Design und Usability Verbesserungen unter “Meine Apps” und “Alle Apps”
– Apps in Edelprofilen und Edelgruppen sind nun auch extern sichtbar

Neu im internen Beta-Test:

– User an User Nachrichten aus App heraus über Nachrichtendienst
– der neue Plauderkasten
– GEeC (mehr Informationen dazu gibt es am Freitag auf der 4. VZ-GeekNight http://developer.studivz.net/2010/03/01/vierte-vzgeek-night-am-19-03-2010/)

Release-Notes 2010-04b

Heute Vormittag ist unser Release 2010-04b mit Revision 66639 online gegangen. Wie angekündigt wurden folgende Änderungen für Apps releast:

  • Vergrößerung der Canvas Views auf 800×600 Pixel
  • Änderung der Viewer Privacy

Detaillierte Informationen dazu gibt es hier:
http://developer.studivz.net/2010/03/04/change-in-availability-of-viewer-data-and-canvas-size-in-apps-on-march-10th/

Releasenotes Major Release 2010-04

Heute Nachmittag ist unser Major Release 2010-04 mit Revision 65881 online gegangen. Neben zahlreichen Infrastruktur- und Backendmaßnahmen wurden folgende Features releast:

  • Smileys im Nachrichtendienst auf studiVZ und meinVZ
  • Rollout des Feedback Buttons (UserVoice) auf alle Seiten
  • Klickbare Links in Gruppen-Foren, Nachrichtendienst, Pinnwand, Fotokommentare, Fotoalbumbeschreibung, Profilfeld Webseite und Buschfunk
  • Erweiterung des Dereferes um eine Phishing und Malware Analyse auf Basis der Google SafeBrowsing API

Apps:

  • Nicht-OpenSocial Apps können zu OpenSocial Apps migriert werden
  • Apps können zu Apps mit Web-Ansicht migriert werden
  • Gruppengründer können App in Gruppe installieren
  • Neue App Views: NobleProfile und NobleProfileCanvas auf Edelprofilen verfügbar. Als Fallback wird Profile bzw. Canvas gerendert
  • Maximale Höhe des NobleProfile Views auf 2000 Pixel erweitert

App Sandbox:

  • Beim Einreichen einer App zur Prüfung können die gewünschten Gruppen für die Gallery angegeben werden
  • Jeder Sandbox User hat seine eigenen Preferences
  • Gallery Preview Ansicht

mckoy – [m]em[c]ache [k]ey [o]bservation [y]ield

We wanted to speed up our web-applications by alleviating our database-loads. So we decided to use the distributed memory object caching system, memcached. Due to the many requests of our memcached-systems (about 1.5 million requests per second), we built a tool (called mckoy), which is capable to perform statistics and debugging information about all memcache-requests in our network.

mckoy is a memcache protocol sniffer (based on pcap library) and statistics builder. It automatically detects and parses each key (and its value) and memcache-api methods.  At  the  end of the sniffing session, the results are used to build the statisticis. mckoy was written to analyse our web application and its usage of  memcache-api in PHP. For example: We wanted to know how many set() and get() methods were invoked in a given time. Based on these results,  we had to make changes to improve the usage of memcache-api for PHP. You can run mckoy on any UNIX based systems. It was tested on many *BSD and Linux systems. mckoy is licensed under GPLv3 and completely published as opensource project!

You can run mckoy in various modes (see manpage!). For example, if you want to sniff pattern “foobar” for all memcache-api methods and with live capturing, use:

mckoy -i <interface> -e “port 11211” -m 5 -k foobar -v

And this is, how it looks like:

Unfortunately, there are some known bugs. :) For example: An SIGSEGV will encounter when ^C is sent from user. Also, we noticed that mckoy isn’t able to handle memcached-1.2.8 <= 1.4.* correctly. These bugs will be fixed in the next version as soon as possible! For the next version I also planned to build in udp and binary support.

You can offcially download mckoy from:
http://www.lamergarten.de/releases.html
or
http://sourceforge.net/projects/mckoy/

cheers.