studiVZ for iPhone … coming soon!

Posted on by

We’re just waiting for the App Store approval …

93 thoughts on “studiVZ for iPhone … coming soon!

  1. Pingback: studiVZ für iPhone kommt | mehrblog.net

  2. coming soon,huh max? haste ja schon vor 2 monaten gesagt! :D

    Aber wenigstens habta jetz schon mal nen paar screens raus.
    Tendenz? Wie lang soll’s noch brauchen?

  3. Pingback: Blog of Max Horvath

  4. i’m sure u are…just like 2 months ago,huh max? ;)
    no offense

  5. Pingback: Wenn man am wenigsten damit rechnet: studiVZ bringt iPhone-App » netzwertig.com

  6. Pingback: studiVZ for iPhone … coming soon! | :: superiphoneblog

  7. is this studivz only or can you use it with your meinVZ-Account?

  8. Soon? ;) I hope this is really soon true …

    Why is there no english version of xVZ? And why is there no possibility to have a public site as MySpace and Facebook? Why is there a limit of not having more than 100 groups?

  9. @Niels: meinVZ is available in english. Public profiles have pros and cons. And limitations (e.g. groups memberships) make sense :) But don’t worry some things will change. Can’t tell you what or when exactly.

  10. Wie ich auf den Fotos sehen kann ist kein Plauderkasten enthalten. Sieht man den nur nicht oder kann man mit dem App wirklich nicht plaudern was bedeuten würde ich muss wieder auf nimbuzz zurückgreifen?

    Währe wirklich schön wenn das blöde APP endlich durchkommt bei Apple, bei anderer Software kommt wöchentlich ein update raus….

  11. Ich denke auch, dass es eine Seite geben sollte, die für Handys und PDAs optimiert ist.

  12. Öhm, wie lange brauchen die denn? Prüfen die nicht schon seit Dezember? naja auch egal hab letzte Woche mein phone geschrottet T.T

  13. @ MAX:

    so first public appstore version is only for studivz members?

    what time is needed for the meinvz approval (programming, not apple approval)?

  14. Versions for meinVZ and schülerVZ will follow shortly after the public release of studiVZ …

  15. Pingback: StudiVZ App ür iPhone & iPod Touch at seit1985.de

  16. Ich bin gespannt. Hoffe, dass die Versionen für die beiden anderen VZs schnell nachfolgen und dass das App selbst gut läuft und so und vorallem alle Funktionen des studiVZ’ selbst hat.

    Nur Plauderkasten gehe ich mal von aus ist nicht drin weil das ist ja von Nimbuzz und die wollen bestimmt keine Konkurrenz-App im Store.

    Momentan dauert das “approven” von Apps durch Apple sehr lange, was hoffentlich bald wieder besser wird. Vorallem wichtige Updates werden dadurch künstlich in die Zukunft verlegt.

    Eine mobile Version der Seiten der 3 VZs ist trotzdem noch nötig. Ich kenne mehr Leute, die mit einem Handy gerne mal ins VZ gehen würden als mit einem iPhone/iTouch, auch wenn inzwischen auch viele meiner Freunde diese Geräte besitzen.
    Beim iPhone/iTouch kann man dank dem recht guten Webbrowser der schon drauf ist (Safari) ja doch wenigstens mal ins schülerVZ und ne Nachricht schreiben oder so. Mit normalen Handys ist das meistens eine Utopie. Nicht jeder hat Opera Mini (mit dem das grade noch geht) drauf.

  17. Pingback: Da ist sie: die StudiVZ iPhone App | BlogWave.de

  18. Da könnt ihr gleich eine Anwendung für das BlackBerry Storm mitschreiben bzw. für sämtliche aktuelle BlackBerry Modelle. Man kann sich nämlich mit dem BlackBerry Browser und auch nicht mit dem Opera Mini bei euch einloggen.

  19. Christoph, man kann sich mit dem BlackBerry Browser und dem Opera Mini nicht im VZ einloggen? Das hätte ich nicht gedacht. Kann wohl an fehlender https-Unterstützung liegen. Ich habe mal testweise der Login per Hand (ohne Browser) ausprobiert. Sogar das geht bestens.

    Wenn es eine einfache Möglichkeit gäbe, die iPhone App zu reverse engineeren, könnte ich mir schon so eine Art openApp zum selber-portieren vorstellen. Einzige Möglichkeit, die mir einfällt: Wir schnappen uns nen iPhone (oder iPod touch?) und loggen uns über ein FritzBox-Wlan ein. Wir nutzen die Paketmitschnitt-Funktion von der FritzBox schneiden mit und analysieren mit Wireshark/Ethereal.

    Der Plauderkasten selbst ist ja kein Problem, da man sich mit einem beliebigen Jabber-Client beim dem Jabber-Server von nimbuzz.com registrieren und losplaudern kann.

  20. Es dauert halt ein bisserl bis das Facebook Framework auch im Sourcecode portiert werden kann. Das ist eben mehr als nur von blau nach rot switchen. Sieht jedenfalls schwer danach aus.
    Gut was soll man auch viel anders machen.:-)

  21. Pingback: studiVZ Mobile Edition: Wer besitzt eigentlich ein iPhone? | TechBanger.de

  22. @Karl

    Ehrlich gesagt war ich überrascht, wie anders diese App hier im Gegensatz zur App von Facebook. Bei der Desktopversion gebe ich dir uneingeschränkt recht, aber was die iPhoneversion von SVZ mit der von Studivz gemeinsam haben soll ist mir schleierhaft.
    Da ist rein garnichts abgeguckt.

  23. Ganzer Beitrag nochmal, da war der Fehlerteufel gut unterwegs :D

    @Karl

    Ehrlich gesagt war ich überrascht, wie anders diese App hier im Gegensatz zur App von Facebook aussieht. Bei der Desktopversion gebe ich dir uneingeschränkt recht, aber was die iPhoneversion von SVZ mit der von Facebook gemeinsam haben soll ist mir schleierhaft.
    Da ist rein garnichts abgeguckt.

  24. Aha, meinVZ is also in english available? Also in studiVZ?
    I am awaiting this feature!
    (Ok, not now for me, but to gain more members not from germany. And I use studiVZ …)

    A public version of a profile (none or small or big choosable) should be available. Facebook and MySpace profit from this possibility. Do this and you will see, that this does much.

    Additionally: A mobile version would be good. I also have a so called “smartphone” besides the iPhone.

    When someone has written a message, then you get an Email, that this person has written something, but it contains not the written textmessage. You have to log in to see the text. What is the reason? In another social network you do not have to do this …

    I wish, that a developer can send me a list of proposed updates, changes and additional apps because I am intereted.
    I would also like to add comments, what I wished to be realized. Please say in what language.
    My understanding languages:
    native: spanish and german
    learned: english and french (and something latin ;) )

    Interesting: The student group had done only the needed work at small pieces. Now with Holtzbrink it gains more updates.

  25. Bin ja mal gespannt… Zeit wird es allerdings, wobei ich die Facebook Application auch kaum nutze :)

    Und wenn man sich mal was wünschen/vorschlagen kann: Wie wäre es, wenn man die “Was tust du grade” Funktion mit einem Twitter Account verknüpfen könnte? Nur mal so als Anregung, denn eigentlich ne nette Sache, aber mich immer umständlich einloggen, nur um eine kurze Meldung abzusetzen ist doch etwas zu viel des Guten :)

  26. naja zumindest hab ichs nicht geschafft, mich mitm BlackBerry einzuloggen. Schön wäre auch ne einfach schöne Mobilseite.

  27. Pingback: buildblog | Studivz bekommt Entwicklerblog und iPhoneApp

  28. Pingback: StudiVZ iPhone App - endlich und trotzdem zu spät | Allerlei aus dem Web

  29. Wann ist es denn soweit?
    Kann man sich irgendwo als Bethatester zur Verfügung stellen?

  30. @ Philipp:

    Hättest du auch nur irgendwas gelesen, wäre Dir sicher aufgefallen das

    a) es keinen Betatest gibt weil
    b) die App bereits bei Apple zur Freigabe ist und dann offiziell für jeden im Appstore zur Verfügung steht.

  31. Pingback: studiVZ für iPhone in den Startlöchern

  32. Im Vergleich zu dem FaceBook App sieht das ja bisher nach daghingeschnotterter Rotze aus… Hoffentlich täuschen die Screenshots!

  33. Pingback: Flo's Weblog

  34. wie siehts aus kann ich dann auch als MeinVZ oder SchülerVZ mich imm App.-StudiVZ übers Phoni anmelden oder nicht ?! bzw. muss ich dafür noch warten ?!

    Mgfg Zwergi

  35. Pingback: StudiVZ for iPhone | soulBlog

  36. Pingback: StudiVZ endlich mit iPhone-App » MACNOTES.DE

  37. Pingback: StudiVZ gibt es sehr bald auch als iPhone App. Millionen schöpfen neuen Lebensmut. | endgerät

  38. Pingback: studiVZ App fast fertig! | Apfelblog.eu

  39. Pingback: StudiVZ fürs iPhone | i-App.de

  40. Pingback: StudiVZ App für das iPhone. » Beitrag » Daily Tim

  41. Pingback: Coming soon: Das StudiVZ iPhone App « Neue Gadgets und das Web 2.0

  42. Schade, jetzt wo ich eigentlich komplett bei facebook bin :

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*