Category Archives: Dates

GEEKcon am 5. April 2011

Wir laden zur nächsten GEEKcon ein. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Getränke ist gesorgt.

  • 5. April 2011
  • Ab 18:30 Uhr öffnet der Roadrunner’s Club seine Pforten.
  • Die Vorträge beginnen um 19:15 Uhr.

Agenda

 

  • Multimediale Kommunikation mit dem Plauderkasten Tom Hensel (VZnet Netzwerke)
  • Automatisierungstechnologien für die Infrastruktur mit Chef von Frederic Jaeckel (SoundCloud)
  • WebDocumentaries: Die Technik hinter interaktiven Dokumentationen im Netz von Jan Petzold (Deutsche Welle)

 

PS:

Die GEEKcon ist eine Veranstaltungsreihe, mit dem Ziel gemeinsam über neue Technologien, aktuelle Projekte und Probleme und innovative Lösungsansätze im Bereich Software- und Webentwicklung zu diskutieren. Alle zwei Monate treffen sich Entwickler, Anwender, Unternehmer und sonstige Web-Interessierte im Roadrunner’s Club in Berlin Prenzlauer Berg zum Gedanken- und Ideenaustausch.

Die GEEKcon steht allen offen, die sich für die Zukunft des Internets interessieren und diese mitgestalten wollen: vom Anfänger bis zum Experten, vom Entwickler bis zum Blogger. Organisiert wird die Veranstaltung von den VZ-Netzwerken.

Zur GEEKcon laden wir in der Regel drei Referenten ein, ihr Thema in einem etwa 20 minütigen Vortrag zu präsentieren. Im Anschluss daran können wir bei dem einem oder anderem Bierchen gemeinsam diskutieren, Leute treffen, Kontakte knüpfen und Jobs finden.

Herzlich Willkommen sind auch all jene, die die GEEKcon nutzen möchten, um eigene Projekte und Produkte vorzustellen. Vorträge können mit Angabe eines Themas unter geekcon@vz.net bei uns eingereicht werden.

Größere Kartenansicht

VZnet at Confoo Conference

VZnet is taking part at this year’s Confoo Conference in Montreal, Canada (March 9th – March 11th) with the following two talks:

Distributed Identities with OpenID

English session
The era of many separated logins and identities in the web is slowly coming to an end. Currently many of the big players are spurring this on with their own proprietary solutions, but open standards are starting to get more support as well with OpenID being the most promising one. In this session I will show how OpenID works for users and developers, where it currently fails and how OpenID is planned to evolve in the future.
Speaker: Bastian Hofmann

How to create social apps for millions of users

English session
Social apps have become very popular in the last years. In this session I will show you how to create an OpenSocial app which can be used by over 900 million users on many social networks around the world. After introducing you to the main concepts behind OpenSocial I will demonstrate live that it is easier than you think to develop a rich social app. Additionally to the basics like accessing the user’s social graph or integration with external APIs, I will also highlight features that will help you with a quick viral distribution, tight integration into the user’s social experience and access through mobile devices.
Speaker: Bastian Hofmann