OpenSocial Launch Event am 07.12.2009

Posted on by

Während der letzten GeekNight haben wir es angekündigt, nun machen wir es wahr: am 07.12.2009 schalten wir OpenSocial live und feiern dies mit einem GeekNight Spezial. Wie immer in der Volksbar, wie immer um 19:30 Uhr, geht es  los. Alle Entwickler, Agenturen und Menschen, die sich für das Thema OpenSocial begeistern sind herzlich eingeladen. Kommt zahlreich um die ersten Apps und ihre Entwickler kennenzulernen oder um im Gedankenaustausch mit den VZ Developern zu versinken! Näheres zu diesem Event und zu den bisherigen Veranstaltungen der GeekNight Reihe finden sich auf unseren Edelprofilen bei studiVZ und meinVZ.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.

6 thoughts on “OpenSocial Launch Event am 07.12.2009

  1. Nichts für ungut.
    Ich finde es clever vom Ehssan etwas zu kopieren, was woanders Erfolg hatte.

    Ich finde es nicht clever, Geld mit dilletantischem Verhalten zu verbrennen.

    Die Privacy-Sache war schon megapeinlich (auch der neuerliche “Skandal”, bei dem sogar Jemand sein Leben verlor) . Und jetzt die nicht funktionierenden Apps.

    Jungs, wenn schon kopieren… dann sorgt doch wenigstens dafür, dass ihr es gut (oder besser??) macht. Aber das hier ist jämmerlich.

    Und Holtzbrinck duldet solch’ ein Verhalten. Wie gut, dass ich mein Geld nicht in SVZ invesitert habe.

  2. Also man sollte ja nicht allzu viel meckern…

    JA – die VZapps sind eine billige Kopie der sehr erfolgreichen Facebook apps.

    und JA launch and learn ist ein gutes social media prinzip. ABER in diesem Fall haette man wirklich ein wenig vor dem “launch” lernen sollen.

    Das geht schon bei implementierung ins profil los.
    Warum die apps unter die Gruppen packen und nicht in die linke spalte unter die Freunde oder Edelprofile. Nun muss man noch laenger scrollen um zur Pinnwand zu kommen.

    Zweitens: Wenn ich schon eine app von Stern mit dem thema Bild des tages hinzufuege, dann kann ich doch auch erwarten dieses Bild des tages direkt auf meiner Startseite zu sehen mit einer kurzen erklaerung was es besagt. Versteht mich nicht falsch, diese stern app ist eine richtig tolle idee, aber so schlecht implementiert, dass sie dem User absolut keinen Mehrwert bietet.

    Aber:
    LAUNCH and LEARN

    was apps betrifft, kann die VZ noch viel lernen. Vieleicht einfach mal den Hernn Zuckerberg anrufen. :-)

  3. Ist das OpenSocial REST Interface auch schon live geschaltet? Wenn ja, wie lauten die Adressen für die OAuth Kommunikation und die OpenSocial Personal APIs?

    Gibt dazu ein Kurztutorial?

  4. Einen Zugriff auf das REST-Interface gibt es im Moment nur in Verbindung mit Gadgets oder auf Anfrage.
    Auf unserem Backlog steht aber schon, die REST API im Developer Portal verfügbar zu machen, sodass Developer sich OAuth Keys für die REST API anlegen und diese anschliessend in der Sandbox testen können.
    Nach erfolgreicher Freigabe kann im Anschluss auch über die REST API auf Livedaten zugegriffen werden.

  5. Hallo,

    ich würde mich erkündigen wann und wo der nächste Termin für Geeknight wird

    Vielen Dank und beste Grüße
    H.Tuyen Nguyen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*